Am Sonntag, den 9. Juni 2019, nahm ein Team der Feuerwehr Dieburg an den 9. Stadtmeisterschaften im Boule teil.

Bei diesem vom Club de Pétanque organisierten Event nahmen in diesem Jahr insgesamt 46 Teams teil.

In den vier Vorrundenspielen gegen Teams von Lehrer Lämpel, KVD, Weltladen und Ditib konnten die Einsatzkräfte mit einer eher mäßigen Spielerfahrung zwar mithalten, sich aber letztlich nicht für ein weiteres Endmatch qualifizieren.

Ungeachtet des Ausscheidens bereitete das Spiel große Freude; in diesem Zuge konnten die Vereinsmitglieder noch reichlich Werbung für das Jubiläum im kommenden Jahr machen und in kurzweiligen Gesprächen über die Arbeit der Feuerwehr in Dieburg berichten.