Vorstellung der Jugendfeuerwehr Dieburg

 Wer ist die Jugendfeuerwehr Dieburg?

Die Jugendfeuerwehr Dieburg wurde 1971 gegründet.
Die Jugendfeuerwehr ist eine Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr Dieburg. Wir gestalten unsere Jugendarbeit als selbständige Abteilung und richten uns nach der Jugendordnung. Geleitet wird die Jugendfeuerwehr von einem gewählten Jugendausschuss sowie dem Stadtjugendfeuerwehrwart.
Wir bestehen derzeit aus rund 25 Mitgliedern – Jungen UND Mädchen. 

Was machen wir?

Unsere Aufgabe und Ziele sind es den Jugendlichen der Jugendfeuerwehr, das Thema Feuerwehr durch Spiel, Spaß und Spannung näher zu bringen und damit natürlich auch den Nachwuchs für die aktive Feuerwehr sicherzustellen. Aus diesem Grund werden die Jugendlichen bereits am Einsatzfahrzeug und am Material auf spielerische Art und Weise ausgebildet und ab und zu dürfen die Jugendlichen bei größeren Übungen ihr Können auch unter Beweis stellen. 
Aber nicht nur das Thema Feuerwehr ist Mittelpunkt unserer Jugendarbeit. Wir besuchen oder veranstalten Zeltlager, Jugendfreizeiten, machen Ausflüge oder besuchen Veranstaltungen auf Bezirks- oder Kreisebene.  

Wie kann ich mitmachen?

 Wenn du in diesem Jahr 10 Jahre alt wirst, oder du bereits 10 bist, dann bist du bei uns herzlich willkommen! Hierbei ist es selbstverständlich vollkommen egal ob du Mädchen oder Junge bist. 
Momentan haben wir mehrere weibliche Mitglieder in der Jugendfeuerwehr, würden uns aber freuen wenn diese Zahl noch ansteigen würde. Falls wir dein Interesse geweckt haben, komm doch einfach Mittwoch ab 18 Uhr bis 20 Uhr (außer in den Ferien) zu uns in die Feuerwehr und schau dir alles an.