IuK-Gruppe2018-12-30T17:02:16+00:00

IuK-Gruppe

Die IuK-Gruppe, kurz für Informations- und Kommunikationsgruppe, ist eine Fachgruppe der Feuerwehr, die bei Einsätzen im Hintergrund die Führungsunterstützung und Einsatzorganisation sicherstellt.

Die Einheit führt unter der Leitung des Kameraden Heiko Wiedemann einmal im Quartal eine Übung durch, um die Zusammenarbeit mit Funk und Telefon, aber auch die Einsatzdokumentation und Organisation zu proben.

Die IuK-Gruppe stellt bei allen Einsätzen, die einen höheren Personalaufwand darstellen, eine gesonderte Komponente zur Besetzung von Zentrale und Unterstützung der Führungskräfte dar, sodass die Kommunikationskomponente unabhängig von der Einsatzstelle verlässlich organisiert wird.

Auch organisatorische Aufgaben, wie etwa das Einrichten eines Bereitstellungsraumes, können durch die Fachgruppe dargestellt werden.

Zuletzt ist die IuK-Gruppe für die Informations- und Einsatzmaterialien, Hard- und Software sowie fernmeldetechnische Ausstattung der Einsatzzentrale, des Abrollbehälters Sondereinsatz (AB-SE) und des Einsatzleitwagens (ELW) zuständig.

Wir verwenden Cookies. Für eine perfekte Darstellung verwenden wir Inhalte von Drittanbietern, welche ebenfalls auf Ihre Daten zugreifen können. Details: Datenschutzerklärung. Einverstanden.