Sturmschäden

Datum: 23. September 2018 
Alarmzeit: 15:25 Uhr 
Art: H1 
Einsatzort: Dieburg/Stadtgebiet 
Fahrzeuge: FLF, MTF 1, MTF 2 


Einsatzbericht:

Aufgrund des Orkantiefs „Fabienne“ wurden diverse Einsatzstellen in Dieburg gemeldet und wurden sukzessive abgearbeitet:

17:25 Uhr – K128 zwischen Polizei und Aschaffenburger Straße – Baum auf Fahrbahn
17:29 Uhr – Messeler Weg – Baum droht auf Fahrbahn zu stürzen
17:32 Uhr – Altstadt – Baum droht umzukippen
17:35 Uhr – Urberacher Weg – diverse umgeknickte und entwurzelte Bäume, Weg nicht mehr befahrbar
17:44 Uhr – Minnefeld – Wahlplakat droht auf Fahrzeuge zu fallen
18:14 Uhr – B45 Ri. Groß-Umstadt – Baum ragt in Fahrbahn (Beschleunigungsstreifen)
19:16 Uhr – Konrad-Adenauer-Str. Goetheschule – Baum auf Haus
19:31 Uhr – Nordring – Baum in Schieflage auf Weg
20:47 Uhr – Altheimer Straße – Bäume auf Radweg
20:51 Uhr – Groß-Umstädter-Straße – Baum auf Radweg
21:17 Uhr – Dieburg Schlossgarten, Baum in Schieflage auf Weg
21:40 Uhr – B45 FR. Breitefeld, Baum auf Fahrbahn
22:39 Uhr – Bei der Erlesmühle, Baum auf Brücke

2018-12-29T09:31:43+00:00Sonntag, 23.09.2018|
Wir verwenden Cookies. Für eine perfekte Darstellung verwenden wir Inhalte von Drittanbietern, welche ebenfalls auf Ihre Daten zugreifen können. Details: Datenschutzerklärung. Einverstanden.