Datum: 24. September 2018 
Alarmzeit: 07:25 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten 
Art: H1 
Einsatzort: Dieburg/Nordring 
Fahrzeuge: ELW, MTF 2 


Einsatzbericht:

Am Vorabend wurde im Nordring eine Einsatzstelle erkundet, wo ein Baum im Gehweg in Schieflage geraten war und auf einen Zaun und Privatgelände zu stürzen drohte. Die Einsatzstelle war nur mit Absperrband abgesichert worden.
Am heutigen Morgen wurde die Situation gemeinsam mit dem stellv. Leiter des Betriebshofes besichtigt und aufgrund hoher Arbeitsbelastung für den Betriebshof und aufgrund drohender Sturzgefahr die Beseitigung durch die Feuerwehr vereinbart.
Der Baum wurde von der Drehleiter aus massiv zurückgeschnitten und mittels der Seilwindes des Rüstwagens schließlich zur Straßenseite umgezogen. Abschließend wurde der Baum zur seitlichen Lagerung weiter zerteilt.
Während dieser Maßnahme war der Bereich des Nordringes für den Verkehr gesperrt.