Datum: 2. Dezember 2016 
Alarmzeit: 15:20 Uhr 
Dauer: 3 Stunden 10 Minuten 
Art: Hilfeleistung > H 1 Y 
Einsatzort: Bahnstrecke Dieburg/Messel 
Fahrzeuge: ELW, LF 16, RW 1, GW-L, FLF, MTF 2 
Weitere Kräfte: Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Auf der Bahnstrecke zwischen Messel und Dieburg war eine Person von einem Regionalzug erfasst worden. Die alarmierten Kräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Deutscher Bahn konnten nur noch den Tod feststellen. Das Bahnpersonal und die Fahrgäste wurden während des Einsatzes betreut. Die Strecke war für mehrere Stunden voll gesperrt.