Datum: 29. Juli 2022 um 19:04
Alarmierungsart: TME
Dauer: 1 Stunde 21 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > H 1
Einsatzort: Dieburg/B 45
Fahrzeuge: ELW, TLF 20/40 SL, GW-L, HLF 20
Weitere Kräfte: Abschleppunternehmen, Polizei, RTW


Einsatzbericht:

Im Auffahrtsbereich auf die Kraftfahrstraße B 45 an der Anschlussstelle Dieburg-Nord war es am Freitagabend zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW gekommen.

Durch die Freiwillige Feuerwehr Dieburg wurde die Einsatzstelle abgesichert; die Auffahrt auf die Bundesstraße in Fahrtrichtung Darmstadt/Aschaffenburg musste während des Einsatzes voll gesperrt werden.

Verletzt wurde niemand, sodass der ebenfalls hinzugezogene Rettungswagen schnell die Rückfahrt antreten konnte.

Während der Unfallaufnahme durch die Polizei und die anschließenden Bergungsarbeiten musste die rechte Spur der Schnellstraße gesperrt werden.