Datum: 4. April 2021 um 19:23
Alarmierungsart: TME
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > H GAS 1
Einsatzort: Dieburg/Gerhart-Hauptmann-Straße
Fahrzeuge: ELW, WLF 1, AB-AS, HLF 20, LF 10 KatS
Weitere Kräfte: e-netz Südhessen


Einsatzbericht:

In einem Einfamilienhaus löste am Ostersonntag der im Hausanschlussraum montierte Gaswarnmelder aus. Die Bewohner verließen das Gebäude und wählten folgerichtig erst dann den Notruf.

Durch die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr erfolgte durch einen Trupp unter umluftunabhängigem Atemschutz eine Messung mit Multifunktionsmessgeräten. Es konnte keine nennenswerte Messwertüberschreitung und somit keine akute Gefahr festgestellt werden.

Vorsorglich wurde die e-netz südhessen als zuständiger Gasversorger hinzugezogen. Durch den Entstörungsdienst wurden Messungen an der Gasleitung bis zur Heizungsanlage durchgeführt. Auch hierbei konnte keine Gefahr festgestellt werden.