Datum: 30. März 2020 um 21:07
Alarmierungsart: TME
Dauer: 33 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz > F 1 (Fehlalarm)
Einsatzort: Dieburg/Frankfurter Straße
Fahrzeuge: DLK 23/12, ELW (außer Dienst), HLF 20, KdoW
Weitere Kräfte: Bürgermeister


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Dieburg wurde um 21:07 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert. Eine Starke Verrauchung im Straßenbereich wurde gemeldet.
 
Vor Ort wurde auch Brandgeruch festgestellt, weshalb die Einsatzkräfte die Umgebung erkundeten. Ein Nachbar gemeldet sich im Verlauf des Einsatzes; er hatte in seinem Garten eine Feuertonne angezündet. Da dies die Ursache für die Rauchentwicklung und den Brandgeruch war, wurde der Einsatz daraufhin beendet.
 
Auch Bürgermeister Frank Haus machte sich am Einsatzort ein Bild von der Lage.