Datum: 1. Juni 2019 
Alarmzeit: 15:27 Uhr 
Alarmierungsart: TME 
Dauer: 1 Stunde 12 Minuten 
Art: Brandeinsatz > F 2 
Einsatzort: Dieburg/Dammweg 
Einsatzleiter: Johannes Weiß 
Mannschaftsstärke: 16 Einsatzkräfte 
Fahrzeuge: ELW, TLF 20/40 SL, LF 16 
Weitere Kräfte: Polizei, SEG JUH 


Einsatzbericht:

Durch einen Anwohner wurde der Brand mehrerer Mülltonnen im Dammweg gemeldet.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte der Bewohner bereits den 1.100-Liter-Container brennend auf die Straße geschoben. 

Ein Trupp unter umluftunabhängigem Atemschutz löschte den Brand mit dem Schnellangriff des LF 16

Im Zuge der Erkundung wurde zwei Häuser weiter eine bereits zwischenzeitlich gelöschte kleinere Mülltonne vorgefunden. Aufgrund dieser Tatsache wurde eine Streife der Polizei nachgefordert; nach ersten Erkenntnissen ist von Brandstiftung auszugehen. 

Beim Herausschieben der brennenden Mülltonne verletzte sich der Anwohner an der Hand. Durch das schnelle und korrekte Eingreifen wurde ein Übergreifen auf umstehende Fahrzeuge sowie ein Gebäude verhindert.