Datum: 15. Februar 2019 
Alarmzeit: 12:53 Uhr 
Alarmierungsart: TME 
Dauer: 1 Stunde 5 Minuten 
Art: Brandeinsatz > F 2 
Einsatzort: Messel 
Fahrzeuge: ELW, LF 16/12, DLK 23/12, TLF 20/40 SL, MTF 2 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Messel, NEF, Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

In einem fünfgeschossigen Mehrfamilienhaus in der Nachbargemeinde Messel wurde das Auslösen eines Heimrauchmelders sowie eine Rauchentwicklung gemeldet.  
Die Feuerwehr Dieburg wurde zur Unterstützung der Kräfte in Messel alarmiert. 

Wie sich nach der ersten Erkundung herausstellte, war die Verrauchung auf an gebranntes Essen auf einem Herd in einer Wohneinheit zurückzuführen. Durch die Feuerwehr Dieburg wurden die Lüftungsmaßnahmen mit technischem Gerät und Personal unterstützt. 

Vier Personen, darunter zwei Kinder, wurden an der Einsatzstelle durch den Rettungsdienst versorgt.