Datum: 30. April 2014 
Alarmzeit: 23:16 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 
Art: Hilfeleistung > H 1 
Einsatzort: Dieburg/Waldstraße 
Fahrzeuge: ELW, LF 16/12, FLF 


Einsatzbericht:

Aufgrund eines Wasserrückstaus, welcher vermutlich durch eine Verstopfung des Hauptabflussrohres und Starkregen ausgelöst wurde, standen ca. 5 cm Abwasser in einer Wohnung. Dieses wurde mit einem Industriesauger entfernt. Die Einsatzstelle wurde während der Arbeiten mit dem Flutlichtfahrzeug ausgeleuchtet.