Verkehrsunfall – Person eingeklemmt

Datum: 30. Mai 2014 
Alarmzeit: 10:50 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten 
Art: Hilfeleistung > H 1 Y 
Einsatzort: Dieburg/Rodgaustraße 
Fahrzeuge: ELW, LF 16, RW 1, GW-L 
Weitere Kräfte: Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Der Feuerwehr wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in der „Rodgaustraße“ gemeldet. Nach der Erkundung des Einsatzleiters bestätigte sich diese Meldung nicht. Ein PKW war durch eine Mauer in den Vorgarten eines Hauses gefahren. Da keine Person eingeklemmt war, wurde der Rettungsdienst durch die Feuerwehr bei der Rettung und dem anschließenden Transport der verletzten Person in den Rettungswagen unterstützt. Des weiteren wurde die Einsatzstelle bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes abgesichert und auf auslaufende Betriebsstoffe kontrolliert.

2014-05-30T10:50:00+00:00Freitag, 30.05.2014|
Wir verwenden Cookies. Für eine perfekte Darstellung verwenden wir Inhalte von Drittanbietern, welche ebenfalls auf Ihre Daten zugreifen können. Details: Datenschutzerklärung. Einverstanden.