Verkehrsunfall

Datum: 6. September 2015 
Alarmzeit: 23:33 Uhr 
Dauer: 3 Stunden 37 Minuten 
Art: Hilfeleistung > H 1 
Einsatzort: Dieburg/B26 Fahrtrichtung Babenhausen 
Fahrzeuge: ELW, LF 16, RW 1, GW-L, FLF 
Weitere Kräfte: Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Ein Fahrzeug, welches aus Richtung Groß-Zimmern die Bundesstraße 26 in Fahrtrichtung Babenhausen befuhr, kam zwischen den Anschlussstellen Dieburg-West und Dieburg-Mitte nach rechts von der Fahrbahn ab und in dichtem Gebüsch zum stehen. Der Rettungsweg zur eingeschlossenen Person wurde mit der Kettensäge freigelegt und der Rettungsdienst bei der Rettung untersützt. Die Einsatzstelle wurde während des gesamten Einsatzes gegen den fließenden Verkehr abgesichert und weiträumig ausgeleuchtet.

2015-09-06T23:33:00+00:00Sonntag, 06.09.2015|
Wir verwenden Cookies. Für eine perfekte Darstellung verwenden wir Inhalte von Drittanbietern, welche ebenfalls auf Ihre Daten zugreifen können. Details: Datenschutzerklärung. Einverstanden.