Datum: 19. Januar 2016 
Alarmzeit: 10:30 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Brandeinsatz > F 2 
Einsatzort: Dieburg/Konrad-Adenauer-Straße 
Fahrzeuge: ELW, LF 16/12, DLK 23/12 
Weitere Kräfte: Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Durch aufmerksame Angestellte einer naheliegenden Schule wurde der Feuerwehr ein ausgelöster Heimrauchmelder gemeldet.

Nach umfangreichen Erkundungsmaßnahmen konnte eine Verrauchung des Gebäudes im Bereich der Küche sowie Brandgeruch festgestellt werden.

Da unklar war, ob sich noch Personen im Gebäude befanden, wurde ein Zugang zum Gebäude nach Rücksprache mit der Polizei gewaltsam geschaffen.

Als Ursache für die Rauchentwicklung konnte ein auf dem Herd vergessener Topf mit angebranntem Essen festgestellt werden. Eine weitere Tätigkeit der Feuerwehr war nicht notwendig.