Datum: 1. Juni 2013 
Alarmzeit: 12:07 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 23 Minuten 
Art: Hilfeleistung > H 1 
Einsatzort: Bahnstrecke Dieburg – Messel bei KM 51,0 
Fahrzeuge: ELW, RW 1 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde zu einem Hilfeleistungseinsatz auf der Bahnstrecke Dieburg – Messel alarmiert. Bei Bahnkilometer 51,0 war ein großer Baum über die Gleise beider Fahrtrichtungen gefallen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle waren die Oberleitungen durch Techniker der DB-Netz AG bereits freigeschaltet und geerdet. Der Baum wurde mittels Kettensägen und Hochentaster zerteilt und aus dem Gleisbereich entfernt. Die beräumte Einsatzstelle wurde an den anwesenden Notfallmanager der Bahn übergeben.