Datum: 12. September 2016 
Alarmzeit: 00:23 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 8 Minuten 
Art: Brandeinsatz > F 2 Y 
Einsatzort: Dieburg/Nordring 
Fahrzeuge: ELW, LF 16/12, DLK 23/12, LF 16, FLF, KdoW 
Weitere Kräfte: Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Direkt an einem Mehrfamilienhaus im Dieburger Nordring waren Unrat und Sperrmüll in Brand geraten. Da sich noch mehrere Personen im Gebäude befanden, wurden Feuerwehr und Schnelleinsatzgruppe der Johanniter Unfallhilfe mit entsprechenden Stichworten alarmiert. Das Feuer hatte bereits auf mehrere Balkone übergegriffen, obwohl mehrere Bewohner mit Feuerlöschern bereits erste Löschversuche unternahmen. Die eintreffenden Einsatzkräfte begannen sofort mit Menschenrettung und Brandbekämpfung; im Einsatz waren zeitgleich drei Trupps unter schwerem Atemschutz. Das Feuer selbst war schnell unter Kontrolle und es wurde niemand verletzt. Dennoch zogen sich Nachlösch- und Lüftungsarbeiten noch längere Zeit in die Nacht.