Datum: 4. April 2014 
Alarmzeit: 19:06 Uhr 
Dauer: 30 Minuten 
Art: Brandeinsatz > F 2 
Einsatzort: Dieburg/Akazienweg 
Fahrzeuge: ELW, LF 16/12, DLK 23/12, LF 16 
Weitere Kräfte: Polizei, RTW 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Dieburg wurde zu einem brennenden Ölofen in den „Akazienweg“ alarmiert. An der Einsatzstelle stellte sich nach Erkundung des Zugführers heraus, dass es sich nicht wie gemeldet um einen brennenden Ölofen, sondern um angebranntes Essen in einem Ofen handelte. Da die Wohnung bereits durch den Eigentümer gelüftet wurde, musste die Feuerwehr nicht mehr tätig werden. Der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst konnte genauso wie die Feuerwehr die Rückfahrt antreten.