Datum: 14. Februar 2020 
Alarmzeit: 10:38 Uhr 
Alarmierungsart: TME 
Dauer: 41 Minuten 
Art: Brandeinsatz > F 2 
Einsatzort: Dieburg/Max-Planck-Straße 
Fahrzeuge: LF 16/12, DLK 23/12, ELW (außer Dienst), HLF 20, KdoW 
Weitere Kräfte: Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Dieburg wurde um 10:38 Uhr zu einer Rauchentwicklung im Dieburger Trainingsbad alarmiert.
 
Vor Ort bestätigt sich die Lage; aus der Lüftungsanlage drang Rauch.
 
Die Örtlichkeit war beim Eintreffen der Einsatzfahrzeuge bereits geräumt und es waren keine Personen mehr im Gebäude.
 
Nach Erkundung durch den Einsatzleiter und den Angriffstrupp des HLF konnte ein Defekt an einem Lüftungsmotor festgestellt werden, der für die Verrauchung verantwortlich war.
 
Das Gebäude wurde belüftet und konnte schließlich an den Betreiber übergeben werden.